Startseite
    Bilder (Links)
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/room4028

Gratis bloggen bei
myblog.de





update 5 - Fr. 13. Feb.

die stadt runfahrt, welche mit mehreren bussen durch verschiedene areals im stadtgebiet führte war eine super sache, mit 16 sprachriger tonspur wurde mir historisch einiges nahe gebracht. Und geschlichtlich hat Kapstadt von jede menge bewegenden sachen zu erzählen. Der wandertag auf dem table mountain war cool. Ein paar fehltritte mit kurzem kontrolle verlust gabs über den tag zwar, aber ging gut aus. Die 5, 6 h wandern haben ein kräfte- und konzentrationsmäßig ziemlich alle gemacht, dafür wars'ein riesen erlebniss mit einer einzigartigen und gigantischen aussicht. Heute hatte ich mich ausgeruht, bin durchs viertel geströbert, haarschneiden lassen, läden erkundet und etliche preisvergleiche gemacht. Ich versuch nämlich krankhaft extrem zu sparen und führe peinlichst genau buch darüber. Auf der straße hatte ich heute viele gespräche, fühlte mich im viertel viel wohler und bewegte mich selbstbewusster durch die strassen, das ist wichtig so wird wenn man dazu noch zielstrebig laeuft auch wenn man eig. nur rumschlaendern will, wird man nicht gleich als touri angesehen. ein hartes pflaster mit ueblen ecken bleibt es aber..... Morgen früh geht die 7 tägige reise zur ostküste mit dem hop on hop off bus los. Es ist die einzige halbwegs sichere möglichkeit im land zu reisen ohne ein auto zu mieten. Das'ticket dafür kostete 175€. Der bus fährt die ganze ost küste bis johannesburg in 3, 4 tagen ab und man kann dabei an sicher 20 orten raushüpfen.

 .... Bilder von zu letzt gibts hier

https://www.dropbox.com/l/LofIQ5A5ypZLfAIoKHGOIj?text=1:

12.2.15 23:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung